Lüneburg im Morgennebel mit der Fuji X-T20 | Finguin
15983
post-template-default,single,single-post,postid-15983,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,qode-theme-ver-10.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Lüneburg im Morgennebel mit der Fuji X-T20

lüneburg bunte blätter park

Lüneburg im Morgennebel mit der Fuji X-T20

Lüneburg im Morgennebel

Wenn das Wörtchen wenn nicht wäre, dann…….wäre ich früher aus dem Bett gekommen und hätte den Nebel noch in seiner vollen Pracht vor die Linse bekommen. So hab ich aber morgens erstmal gut eine Stunde mit Netflix im Bett verdödelt bevor ich dann doch mal aufgestanden bin und festgestellt habe, dass es ja tatsächlich richtig schön neblig draußen ist. Vom Bett auswar das leider nicht wirklich zu sehen. Naja, schnell geduscht, was gefrühstückt und die Jacke übergeworfen und raus aus der Tür um ein paar Bilder von Lüneburg im Morgennebel zu schießen 🙂

Ein bisschen was von dem Nebel hing zum Glück noch in der Stadt, sodass doch noch das ein oder andere ganz nette Foto von Lüneburg im Morgennebel bei rausgesprungen ist. Auch wenn neben der Fuji X-T20 drei Linsen (Fuji 14mm F2.8, Fuji 23mm F2.0 und Fuji 56mm F1.2) in der Tasche lagen, kam nur das Fuji 14mm F2.8 zum Einsatz 🙂

No Comments

Post A Comment